Deutsch  Englisch  Spanisch
Sie befinden sich in: Bressmer & Francke / Unternehmen
 
Bressmer & Francke - Das Unternehmen

Bressmer & Francke - "Die Nahrungsgrundstoff-Profis"

Eingang Bressmer und Francke
Betriebsgelände Bressmer & Francke

Das Unternehmen wurde am 21.02.1919 von Friedrich H. Bressmer in Hamburg gegründet. Schwerpunkt war der Export von Chemikalien. Den Einstieg in den Ölhandel fand das Unternehmen Anfang der 1920er Jahre mit dem Umbau einer Leinölmühle zu einer Speiseölmühle durch den Schwiegervater von Friedrich H. Bressmer, Herrn Prof. Dr. Wilhelm Hewel. Der Ölhandel fand zunächst im Hamburger Raum statt und wurde in den folgenden Jahren auf ganz Deutschland ausgeweitet. Mit der Ölabfüllung auf Kannen, die über ganz Deutschland in den Versand gebracht wurden, wurde das Ölgeschäft weiter ausgebaut. Als zusätzlicher Geschäftsbereich wurde im Jahre 1924 der Handel mit Verpackungen aufgenommen. Der Abnehmerkreis war derselbe wie für die vertriebenen Öle und Fette. 1939 wurde die Firma Friedrich H. Bressmer als zweites Unternehmen gegründet, das seitdem den Handel mit Verpackungen betreibt. Später wurden beide Unternehmen zusammengelegt. 1945 trat Claus Bressmer mit in das Unternehmen ein.

Im Jahre 2007 wurde der Standort des Unternehmens nach Norderstedt verlegt. Dort werden heute neben dem Vertrieb von Ingrediens hauptsächlich Öle und Fette in Container, Fässer und Kanister abgefüllt und europaweit in den Versand gebracht. Hauptabnehmer der Speiseöle sind Nahrungsmittelhersteller, aber auch Abnehmer aus der chemisch-technischen- und Kosmetikindustrie zählen zum Kundenkreis. Ebenfalls zum Geschäft gehört der Vertrieb von Cerealien und Produkten daraus, welches über die Läger der produzierenden Unternehmen geführt wird. Unsere Geschäfte unterscheiden wir in Lager- und Streckenware. Als Streckenware definieren wir Ware, die direkt vom Lieferanten zum Kunden geht (Getreideprodukte, Fette, Öle) während Ware, die vom Lieferanten über unser Lager zum Kunden geht (Fertigpackungen, Fettpulver, Öle und Fette) sowie Öle, die wir selbst bei uns ab- bzw. umfüllen, zur Lagerware zählen.

2020 wurde die Firma Bressmer & Francke GmbH & Co. KG an die Th. Geyer Ingredients GmbH & Co. KG veräußert. Ziel ist dabei, das Geschäft nachhaltig fortzuführen und weiter auszubauen. Th. Geyer Ingredients verfügt über ein starkes, internationales Vertriebsnetz, wodurch die Kundenbasis signifikant ausgebaut werden kann. Des Weiteren hat die Firma anwendungstechnische Labore, in denen durch Technologen auch unsere Produkte auf Stabilität, Funktionalität und Geschmack in diversen Applikationen ausgetestet werden können.

 
< Rückwärts   Weiter >